(
0
)

IMPRESSUM

I Love Radio
Neven-DuMont-Straße 1c
50667 Köln
info@iloveradio.de
www.iloveradio.de

Voicemail 0800 6622405
WhatsApp 0177 7022171
Telefon 01805 119669882
(0,14 EUR/Min. aus dem dt. Festnetz, vom Handy mehr)

Vermarktung von Audio, Video und Display

audimark GmbH
Münsterstraße 246
40470 Düsseldorf
Telefon 0211 41663310
info@audimark.de
http://www.audimark.de

smartclip AG
Kleiner Burstah 1
220457 Hamburg
Telefon 040 68876870
info@smartclip.com
http://www.smartclip.com

pushfire ltd.
Kronprinzenstraße 5
745128 Essen
Telefon 0201 2409960
info@pushfire.de
http://www.pushfire.de

Kooperationen und Sonderwerbeformen

Die Ausbrecher - Atelier für moderne Markenkommunikation
Sascha Müller-Jänsch (smj@ausbrecher.com)
Telefon 0171 4143767
http://www.ausbrecher.com

Mibus Music Group
Sarah Mibus (mail@sarahmibus.de)
http://www.sarahmibus.de

Entwicklung unserer Website und Apps

engine productions GmbH
Lindenstraße 20
50674 Köln
info@engine-productions.de
http://www.engine-productions.de

Objectpark Software
Theisen & Katerbau GbR
Hohenzollernring 88
50672 Köln
info@objectpark.net
http://www.objectpark.net

Anbieter gem. § 55 Abs. 1 RStV und Verantwortlicher gem. § 55 Abs. 2 RStV

I Love Radio
Jan-Christian Zeller (jcz@iloveradio.de)
Neven-DuMont-Straße 1c
50667 Köln
USt-IdNr. DE233810498

Urheberrecht

Der Inhalt unseres Angebotes darf nur zu privaten Zwecken genutzt werden. Urheberrechte sind zu beachten. Das Vervielfältigen, Verbreiten sowie jegliche öffentliche Wiedergabe von Inhalten dieser Website (insbesondere das Einfügen von Audio-Streams in Plattformen oder Internetangebote Dritter) ist nur mit unserem schriftlichen Einverständnis zulässig. Dies gilt auch für die Aufnahme in elektronische Datenbanken. Klargestellt wird, dass die öffentliche Wiedergabe von Audio-Streams auch der Einwilligungen von GEMA und GVL bedarf.

Die Redaktion von iloveradio.de ist ihrerseits bemüht, das Urheberrecht zu schützen. Sollte es unwissentlich doch einmal zum ungenehmigten Einsatz eines geschützen Inhalts/Werkes kommen, bitten wir um unverzügliche, schriftliche Kontaktaufnahme und Erklärung, um den Missstand zu beseitigen. Private, nicht kommerzielle Nutzung von Inhalten und Werken dieser Seite ist nur unter Angabe der Quelle inklusive Link auf iloveradio.de gestattet. Auf iloveradio.de veröffentlichte Bilder sind prinzipiell nicht zur Nutzung außerhalb von iloveradio.de freigegeben, da sie alle lizenzrechtlich geschützt sind.

Haftung für Kommentare und Inhalte

Iloveradio.de beinhaltet Kommentare von Usern. Für deren Inhalt übernehmen wir keinerlei Haftung. Kommentare enthalten einzig die persönliche Meinung des Users.

Sollten die Inhalte oder die Aufmachung einzelner Teile des Angebotes von iloveradio.de Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, bitten wir unverzüglich um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir voll umfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.

Datenschutz

Wir greifen auf Drittanbieter zurück, um beim Aufruf unserer Website Anzeigen zu schalten. Diese Unternehmen verwenden Cookies und nutzen bestimmte Informationen (keine Namen, Adressen, E-Mail-Adressen oder Telefonnummern) über die Besuche dieser und anderer Websites, damit den Usern Anzeigen zu Produkten und Diensten angezeigt werden können, die für sie von Interesse sind. Die Verwendung von Cookies kann in den Einstellungen der gängingen Internetbrowser eingeschränkt oder abgestellt werden.

Diese Website benutzt Google Analytics. Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Unsere Webseite nutzt das Messverfahren („SZMnG“) der INFOnline GmbH (https://www.INFOnline.de) zur Ermittlung statistischer Kennwerte über die Nutzung unserer Angebote. Ziel der Nutzungsmessung ist es, die Anzahl der Besuche auf unserer Website, die Anzahl der Websitebesucher und deren Surfverhalten statistisch – auf Basis eines einheitlichen Standardverfahrens - zu bestimmen und somit marktweit vergleichbare Werte zu erhalten. Für alle Digital-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW – http://www.ivw.eu) sind oder an den Studien der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF - http://www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken regelmäßig von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (agma - http://www.agma-mmc.de) zu Reichweiten weiter verarbeitet und mit dem Leistungswert „Unique User“ veröffentlicht sowie von der IVW mit den Leistungswerten „Page Impression“ und „Visits“. Diese Reichweiten und Statistiken können auf den jeweiligen Webseiten eingesehen werden.

1. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung
Die Messung mittels des Messverfahrens SZMnG durch die INFOnline GmbH erfolgt mit berechtigtem Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Zweck der Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist die Erstellung von Statistiken und die Bildung von Nutzerkategorien. Die Statistiken dienen dazu, die Nutzung unseres Angebots nachvollziehen und belegen zu können. Die Nutzerkategorien bilden die Grundlage für eine interessengerechte Ausrichtung von Werbemitteln bzw. Werbemaßnahmen. Zur Vermarktung dieser Webseite ist eine Nutzungsmessung, welche eine Vergleichbarkeit zu anderen Marktteilnehmern gewährleistet, unerlässlich. Unser berechtigtes Interesse ergibt sich aus der wirtschaftlichen Verwertbarkeit der sich aus den Statistiken und Nutzerkategorien ergebenden Erkenntnisse und dem Marktwert unserer Webseite -auch in direktem Vergleich mit Webseiten Dritter- der sich anhand der Statistiken ermitteln lässt. Darüber hinaus haben wir ein berechtigtes Interesse daran, die pseudonymisierten Daten der INFOnline, der AGOF und der IVW zum Zwecke der Marktforschung (AGOF, agma) und für statistische Zwecke (INFOnline, IVW) zur Verfügung zu stellen. Weiterhin haben wir ein berechtigtes Interesse daran, die pseudonymisierten Daten der INFOnline zur Weiterentwicklung und Bereitstellung interessengerechter Werbemittel zur Verfügung zu stellen.

2. Art der Daten
Die INFOnline GmbH erhebt die folgenden Daten, welche nach EU-DSGVO einen Personenbezug aufweisen: a) IP-Adresse: Im Internet benötigt jedes Gerät zur Übertragung von Daten eine eindeutige Adresse, die sogenannte IP-Adresse. Die zumindest kurzzeitige Speicherung der IPAdresse ist aufgrund der Funktionsweise des Internets technisch erforderlich. Die IPAdressen werden vor jeglicher Verarbeitung um 1 Byte gekürzt und nur anonymisiert INFOnline Datenschutzerklärung Version 3.0 06.03.2018 Seite 3 weiterverarbeitet. Es erfolgt keine Speicherung oder weitere Verarbeitung der ungekürzten IP-Adressen. b) Einen zufällig erzeugten Client-Identifier: Die Reichweitenverarbeitung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder ein Cookie mit der Kennung „ioam.de", ein „Local Storage Object“ oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Browsers erstellt wird. Diese Kennung ist für einen Browser eindeutig, solange das Cookie oder Local Storage Object nicht gelöscht wird. Eine Messung der Daten und anschließende Zuordnung zu dem jeweiligen ClientIdentifier ist daher auch dann möglich, wenn Sie andere Webseiten aufrufen, die ebenfalls das Messverfahren („SZMnG“) der INFOnline GmbH nutzen. Die Gültigkeit des Cookies ist auf maximal 1 Jahr beschränkt.

3. Nutzung der Daten
Das Messverfahren der INFOnline GmbH, welches auf dieser Webseite eingesetzt wird, ermittelt Nutzungsdaten. Dies geschieht, um die Leistungswerte Page Impressions, Visits und Clients zu erheben und weitere Kennzahlen daraus zu bilden (z.B. qualifizierte Clients). Darüber hinaus werden die gemessenen Daten wie folgt genutzt: a) Eine sogenannte Geolokalisierung, also die Zuordnung eines Webseitenaufrufs zum Ort des Aufrufs, erfolgt ausschließlich auf der Grundlage der anonymisierten IP-Adresse und nur bis zur geographischen Ebene der Bundesländer / Regionen. Aus den so gewonnenen geographischen Informationen kann in keinem Fall ein Rückschluss auf den konkreten Aufenthaltsort eines Nutzers gezogen werden. b) Die Nutzungsdaten eines technischen Clients (bspw. eines Browsers auf einem Gerät) werden webseitenübergreifend zusammengeführt und in einer Datenbank gespeichert. Diese Informationen werden zur technischen Abschätzung der Sozioinformation Alter und Geschlecht verwendet und an die Dienstleister der AGOF zur weiteren Reichweitenverarbeitung übergeben. Im Rahmen der AGOF-Studie werden auf Basis einer zufälligen Stichprobe Soziomerkmale technisch abgeschätzt, welche sich den folgenden Kategorien zuordnen lassen: Alter, Geschlecht, Nationalität, Berufliche Tätigkeit, Familienstand, Allgemeine Angaben zum Haushalt, Haushalts-Einkommen, Wohnort, Internetnutzung, Online-Interessen, Nutzungsort, Nutzertyp.

4. Speicherdauer der Daten
Die vollständige IP-Adresse wird von der INFOnline GmbH nicht gespeichert. Die gekürzte IPAdresse wird maximal 60 Tage gespeichert. Die Nutzungsdaten in Verbindung mit dem eindeutigen Identifier werden maximal 6 Monate gespeichert. INFOnline Datenschutzerklärung Version 3.0 06.03.2018 Seite 4

5. Weitergabe der Daten
Die IP-Adresse wie auch die gekürzte IP-Adresse werden nicht weitergegeben. Für die Erstellung der AGOF-Studie werden Daten mit Client-Identifiern an die folgenden Dienstleister der AGOF weitergegeben: a) Kantar Deutschland GmbH (https://www.tns-infratest.com/) b) Ankordata GmbH & Co. KG (http://www.ankordata.de/homepage/) c) Interrogare GmbH (https://www.interrogare.de/)

6. Rechte der betroffenen Person
Die betroffene Person hat folgende Rechte: a) Auskunftsrecht (Art. 15 DSGVO) b) Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO) c) Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO) d) Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO) e) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18f. DSGVO) f) Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO). Bei Anfragen dieser Art, wenden Sie sich bitte an info@iloveradio.de. Bitte beachten Sie, dass wir bei derartigen Anfragen sicherstellen müssen, dass es sich tatsächlich um die betroffene Person handelt.

Widerspruchsrecht
Wenn Sie an der Messung nicht teilnehmen möchten, können Sie unter folgendem Link widersprechen: https://optout.ioam.de Um einen Ausschluss von der Messung zu garantieren, ist es technisch notwendig, ein Cookie zu setzen. Sollten Sie die Cookies in Ihrem Browser löschen, ist es notwendig, den Opt-Out-Vorgang unter dem oben genannten Link zu wiederholen. Die betroffene Person hat das Recht, bei einer Datenschutzbehörde Beschwerde einzulegen. Weitere Informationen zum Datenschutz im Messverfahren finden Sie auf der Webseite der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das Messverfahren betreibt, der Datenschutzwebseite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebseite der IVW (http://www.ivw.eu).

 

0 impressum